Zum Hauptinhalt springen
Local Prinzhorn Group Prinzhorn Holding Austria Austria Strasswalchen Vienna

Viele neue „Gästezimmer“ für Strasswalchen bei Salzburg

300 Insektenhotels hat Dunapack Packaging Strasswalchen kürzlich an ihre Gemeinde übergeben. Die aus Wellpappe gefertigten Insektenhotels werden an Kindergärten in der Gemeinde weitergereicht.

In einem Kindergarten am Ortsrand von Strasswalchen überreichten Geschäftsführer Horst Santner und Verkaufsleiter Sebastian Fuchs symbolisch die Hotels an Strasswalchens Bürgermeisterin Tanja Kreer.

Geschäftsführer Horst Santner verwies dabei auf die Verwendung von Altpapieren für die Herstellung der Wellpappenrohpapiere: „Es ist wichtig, dass Altpapiere gesammelt und so oft es geht recycelt werden.“

„Das schont die Ressourcen und damit zusätzlich Mensch und Umwelt“ ergänzte Sebastian Fuchs. Dadurch leistet das Unternehmen einen wertvollen Beitrag für den Wertstoffkreislauf.

Bürgermeisterin Tanja Kreer äußerte ihren Dank und hofft, dass die Insektenhotels dazu beitragen, dass möglichst viele Insekten geschützte Nistplätze finden. „Schließlich sind Insekten ein wichtiger Teil des natürlichen Kreislaufs und unterstützen das ökologische Gleichgewicht.“

Die aus Wellpappe gefertigten Hotels bieten vielen Insekten einen Unterschlupft, eine Bruthöhle oder werden manchmal auch als Überwinterungshilfe genutzt. Mit verschiedenen und vor allem natürlichen Materialien gefüllte Insektenhotels sind die ideale Ergänzung für Gärten und Blumenwiesen. Sie locken natürliche Schädlingsbekämpfer an oder dienen als Erholungsstopp für „Bestäuber-Arbeiter“.